Essen & Kochen

Versalzene Suppe

Yvonne Willicks erkärt wie eine versalzene Suppe noch zu retten ist.

Yvonne Willicks
Versalzene Suppe im Teller

Gegen eine Überdosis Salz hilft eine Kartoffel. Sie kommt roh und geschält in die versalzene Suppe und kocht eine gute Viertelstunde mit. In dieser Zeit nimmt sie einen Teil des Salzes auf.

Das funktioniert auch mit Reis abgefüllt in einem Tee-Ei. Dann kann er nach dem Mitkochen problemlos wieder entnommen werden.